Handytechnik verständlich erklärt

 




A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M
N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

Was ist TDMA im Mobilfunk?

Als TDMA (Time Division Multiple Access) wird ein Fachbegriff für das Zeitschlitz-Verfahren bezeichnet. Das in Mobilfunknetzen etablierte Verfahren kann bis zu acht Handys in einem gemeinsamen Kanal verwalten. Jeder Teilnehmer erhält bei dem auch "Zeitmultiplex-Verfahren" genannten Modus einen Anteil oder Zeitschlitz der Übertragungszeit.

T9   Tarife   TDMA   Touchscreen   Triple-Band   TRX

 



Die Rechte bei genannten Marken und Markennamen liegen bei den jeweiligen Markeninhabern.

 

 

Tarifsuche

© Handy-Hannes